Sumpf-Wolfsmilch
Euphorbia palustris
Sumpf-Wolfsmilch, Euphorbia palustris,

eine Sumpfpflanze, die früher entlang aller größeren Flußtäler wie Donau, Elbe und Rhein sehr häufig zu finden war, heute jedoch durch Ausbauten und landwirtschaftliche Nutzung sehr stark zurückgegangen ist. Sie ist eine anspruchslose, bis 1,5m hoch werdende Pflanze, die in allen Böden gedeiht, vorausgesetzt, sie hat genügend Feuchtigkeit. Die Blütezeit ist Mai und Juni.

Wildwachsende Pflanzen sind nach der  BArtSchV geschützt!

Sumpf-Wolfsmilch
Teichufer
Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt!
Zur vorigen Seite zurück!