Blutrote Heidelibelle, Sympetrum sanguineum
..

Blutrote Heidelibelle
Sympetrum sanguineum
kommt an unterschiedlichsten stehenden Gewässern vor. Sie ist eine der am häufigsten in Mitteleuropa vorkommen Arten. Die Flugzeit reicht von Juni bis in den späten Oktober.
Sympetrum sanguineum ist etwas größer als die anderen Heidelibellen und hat gleich- mäßig schwarze Beine. Das Ende des Abdomens ist leicht abgeflacht und verbreitert.
Thorax und Augen sind rotbraun, die Stirn blutrot wie das Abdomen.
Die Weibchen sind gelbbraun und schwer von den anderen Heidelibellenweibchen zu unterscheiden. Die Eier werden meistens außerhalb des Wassers am Gewässerufer in niedrige Gräser, oder andere niedrige Pflanzen  abgelegt.
Libellen
Alle Fotos und Texte sind urheberrechtlich geschützt!
Zur vorigen Seite zurück!