Naturteich - Samtgemeinde am Dobrock
Teichfrosch
copyright by G.H.Stanjek
   

 
 
 
Angelegter Naturteich - Feuchtbiotop
Samtgemeinde am Dobrock

  Künstlich angelegter Naturteich : 200 qm Wasseroberfläche 

                      150 cm tief

Dieser Schöne Teich fällt aufgrund seiner Größe aber auch der
Lage, mitten in freier Landschaft (Marschwiesen), eigentlich nicht mehr unter die Kategorie Garten- oder Schulteich. Er ist jedoch ein sehr gutes Beispiel dafür, daß sich in entsprechend großen Teichen, vor allem wenn sie keine geschlossenen Systeme sind, auch Artenvielfalt entwickeln kann, selbst wenn fürchterliche Räuber, wie die eingeschwemmten Stichlinge ihr Unwesen darin treiben. Käfer- und Libellenlarven sorgen dafür, daß sie sich nicht unbegrenzt vermehren können.

Einzelheiten siehe die sehr informative, gut gemachte Homepage:

http://rothauscher.bei.t-online.de/privat/teich.htm

e-mail: rothauscher@gmx.de